Dieselpartikelfilter Reinigung

 

Wenn Dieselfahrzeuge mit Partikelfilter im Kurzstreckenverkehr gefahren
werden, besteht das Risiko, dass der Partikelfilter durch Ruß verstopft wird.
Oft reicht eine normale Regeneration dann nicht mehr aus. Es kommt zu
Störungen im Fahrbetrieb, bis hin zum Motorstillstand.


Wir können den Partikelfilter im eingebauten Zustand reinigen.
Wir verwenden eine spezielle Maschine der Firma BG Deutschland.
Bei dem Reinigungsvorgang wird der Ansaugtrakt und der
Partikelfilter in einem Arbeitsgang gereinigt. Der Partikelfilter wird dabei
durch die Reinigungschemie auf ca. 600° Celsius erhitzt.
Der Reinigungsvorgang dauert ca. 2 Stunden. Während dessen
wir das Fahrzeug ständig überwacht. Anschließend ist in
jedem Fall ein Motorölwechsel mit Filter durch zu führen.


 

Was kostet eine Dieselpartikelfilter Reinigung für mein Fahrzeug? In unserer Preisanfrage können Sie sich einfach ein unverbindliches Angebot für Ihr Fahrzeug erstellen. Zur Preisanfrage